Leitungskataster, Planwerksauskunft in Hamburg

Erforderliche Dokumente

Generelle Information

Dieser Eintrag zu Leitungskataster, Planwerksauskunft mit allen Informationen rund um Ansprechpartner und Öffnungszeiten wurde im Katalog von offenesamt.de am 22.02.2017 erstellt. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung in der Hansestadt Hamburg. Sie können die öffentliche Dienstleistung hier auch bewerten oder kommentieren. Dokumentation des Hamburgischen Telekommunikationsnetzes nach geographischen und damit lagegenauen Gesichtspunkten. Erteilung von gebietsbezogenen Auskünften über den Verlauf von Trassen und Kabel des Hamburgischen Telekommunikationsnetzes, z.B. für externe Baufirmen, Leitungsbetreiber (Energieversorger) sowie Planungsbehörden der FHH. Sind Trassen vorhanden, werden standardmäßig auf der Grundlage des Geographischen Auskunftssystem Telekommunikation digitale Bestandspläne vom betroffenen Gebiet im Maßstab 1:1000 als PDF-Format erzeugt und versendet.

Bitte beachten Sie dabei auch: Auskünfte zu Aufgrabescheinen werden nicht erteilt.

Erforderliche Dokumente Schriftliche Leitungsanfrage mit Angabe des Auftraggebers der geplanten Baumaßnahme, beigefügten Lageplan oder detailliertem Ortsbezug (Adresse) an folgende E-Mail-Adresse: DataportPlanwerkauskunft@dataport.de

Verantworliche(r) Ansprechpartner, Adresse(n) und Öffnungszeiten:

 Adresse  Ansprechpartner  Öffnungszeiten
Leitungskataster, Planwerksauskunft
Bewerten: schlechtungenügendbefriedigendgutsehr gut | bisher keine Bewertung

Achtung Diese Webseite ist kein offizielles Angebot der Stadt Hamburg. Bitte wenden Sie sich bei konkreten Anfragen direkt an die oben genannten Ansprechpartner!