Lebensbescheinigungen zur Vorlage bei einer Behörde in Hamburg

Generelle Information

Dieser Eintrag zu Lebensbescheinigungen zur Vorlage bei einer Behörde mit allen Informationen rund um Ansprechpartner und Öffnungszeiten wurde im Katalog von offenesamt.de am 22.02.2017 erstellt. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung in der Hansestadt Hamburg. Sie können die öffentliche Dienstleistung hier auch bewerten oder kommentieren. Eine steuerliche Lebensbescheinigung wurde benötigt, wenn ein Elternteil außerhalb Hamburgs gemeldet war und der Kinderfreibetrag auf die Lohnsteuerkarte aufgetragen werden sollte.

Weitere Informationen über Informationen zur elektronischen Lohnsteuerkarte erhalten Sie hier. Bitte beachten Sie dabei auch: Eine steuerliche Lebensbescheinigung wurde bis Ende des Jahres 2010 benötigt, um einen Kinderfreibetrag für ein Kind auf der Lohnsteuerkarte eintragen zu lassen, das nicht im Haushalt der oder des Steuerpflichtigen lebte. Durch die Einführung der elektronischen Lohnsteuerkarte und durch Änderungen der gesetzlichen Grundlagen ist die Vorlage einer steuerlichen Lebensbescheinigung nicht mehr erforderlich, diese wird folglich auch nicht mehr von den Hamburger Kundenzentren ausgestellt (s. auch Link).

Verantworliche(r) Ansprechpartner, Adresse(n) und Öffnungszeiten:

 Adresse  Ansprechpartner  Öffnungszeiten
Lebensbescheinigungen zur Vorlage bei einer Behörde
Bewerten: schlechtungenügendbefriedigendgutsehr gut | bisher keine Bewertung

Achtung Diese Webseite ist kein offizielles Angebot der Stadt Hamburg. Bitte wenden Sie sich bei konkreten Anfragen direkt an die oben genannten Ansprechpartner!