Hausbootliegeplätze, Antrag in Hamburg

Generelle Information

Dieser Eintrag zu Hausbootliegeplätze, Antrag mit allen Informationen rund um Ansprechpartner und Öffnungszeiten wurde im Katalog von offenesamt.de am 27.02.2017 erstellt. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung in der Hansestadt Hamburg. Sie können die öffentliche Dienstleistung hier auch bewerten oder kommentieren.

Weitere Informationen über Eignungsflächen für Hausboote erhalten Sie hier. Weitere Links zur Dienstleistung: Genehmigungsweg Hausboote. Bitte beachten Sie dabei auch: Hausbootliegeplätze werden lediglich im Bereich der Bezirksämter Hamburg-Mitte und Hamburg-Nord angeboten. In den übrigen Bezirken werden keine Liegeplätze vergeben. Im Hafengebiet ist das Wohnen auf Hausbooten aus Sicherheitsgründen nicht gestattet.

Kontakt für Hamburg-Mitte: Stadt- und Landschaftsplanung, Klosterwall 8, Block D, Raum 505, 20095 Hamburg, Tel. +49 40 428 54-3417, Fax+49 40 4279-08178 , E-Mail: Hausboot-Koordinator@hamburg-mitte.hamburg.de

Für Sportboote in Hamburg Mitte ist zuständig: Management des öffentlichen Raumes, Klosterwall 8, Block D, Raum 125, 20095 Hamburg, Tel. +49 40 428 54-3417,  Fax+49 40 4279-01349, E-Mail: MR@hamburg-mitte.hamburg.de


Kontakt für Hamburg-Nord: Management des öffentlichen Raumes, Kümmellstraße 6, Raum 301, 20249 Hamburg, Tel. 428 04 6107, Fax 428 04 6703, E-Mail: MR@hamburg-nord.hamburg.de    

Der Telefonische HamburgService nennt Ihnen unter der Rufnummer 428 28 0 weitere Ansprechpartner in der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, die z.B. für die Gebiete Alster, Bille und die hamburgischen Küstengewässer zuständig ist.

Verantworliche(r) Ansprechpartner, Adresse(n) und Öffnungszeiten:

 Adresse  Ansprechpartner  Öffnungszeiten
Hausbootliegeplätze, Antrag
Bewerten: schlechtungenügendbefriedigendgutsehr gut | bisher keine Bewertung

Achtung Diese Webseite ist kein offizielles Angebot der Stadt Hamburg. Bitte wenden Sie sich bei konkreten Anfragen direkt an die oben genannten Ansprechpartner!