Grundschuldbestellungsurkunde in Hamburg

Kosten Erforderliche Dokumente

Generelle Information

Hier erfahren Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Grundschuldbestellungsurkunde. Der Eintrag wurde im Katalog von offenesamt.de am 04.07.2017 angelegt. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung in der Hansestadt Hamburg. Helfen Sie anderen und bewerten oder kommentieren Sie diese.

Weitere Informationen über Amtsgerichte Hamburg erhalten Sie hier. Weitere Links zur Dienstleistung: Automatisiertes Grundbuchabrufverfahren, Grundbuchamt. Bitte beachten Sie dabei auch: Obwohl es sich um ein öffentliches Register handelt, kann man nicht ohne Weiteres Einsicht nehmen. Zum Schutz des Eigentümers darf man nur Einsicht in das Grundbuch nehmen, wenn ein berechtigtes Interesse besteht. Einsicht nehmen kann zum Beispiel der Eigentümer des Grundstücks oder ein Gläubiger, der die Zwangsvollstreckung betreiben möchte (Nachweis erforderlich).

Als Kaufinteressent sollte man sich vom Eigentümer schriftlich zur Vorlage bei dem Grundbuchamt bestätigen lassen, dass der Eigentümer der Einsichtnahme durch den Kaufinteressenten zustimmt.

Wer das Recht auf Einsicht hat, kann auch eine Grundbuchabschrift verlangen (gebührenpflichtig).

Schriftliche Anfragen sind grundsätzlich nur per Briefpost oder per Fax zu stellen. Eine Bearbeitung per E-Mail ist nicht möglich. Die Angabe der Blattbezeichnung und Gemarkung ist für eine schnelle Auskunft hilfreich.

Kosten Einfacher Auszug 10 EUR, beglaubigter (amtlicher) Auszug 20 EUR. Bei schriftlichen Bestellungen Bezahlung gegen Rechnung möglich.

Erforderliche Dokumente Personalausweis, evtl. Vollmacht oder Mietvertrag (sofern Sie nicht selbst Eigentümer sind)

Verantworliche(r) Ansprechpartner, Adresse(n) und Öffnungszeiten:

 Adresse  Ansprechpartner  Öffnungszeiten
Amtsgericht Hamburg, Segment FGG/Grundbuch, Zwangsversteigerung, Schiffsregister
Caffamacherreihe 20
20355 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U2/Busse 4/5/34/36/109 Gänsemarkt
Tel: +49 40 428 43-2883
Fax: +49 40 4279-83238
Mo-Fr 9-13 Uhr, Antragsannahme auf der Eingangsgeschäftsstelle bis 15 Uhr, freitags bis 14 Uhr  

Bei persönlicher Vorsprache im zuständigen Gericht ist es unbedingt notwendig, vorher telefonisch die konkrete Zuständigkeit des Gerichts zu erfragen, da es in Einzelfällen zu Abweichungen kommen kann. Unter der angegebenen Telefonnummer ist die Eingangsgeschäftsstelle zu erreichen, die Auskunft über die konkrete Zuständigkeit geben kann.
Amtsgericht Hamburg-St. Georg
Lübeckertordamm 4
20099 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U1/Busse 35/36 Lohmühlenstraße
Tel: +49 40 428 43-7393
Fax: +49 40 4279-83196
Mo-Fr 9-13 Uhr  

Die angegebene Fax-Nr. ist fristwahrend.
Amtsgericht Hamburg-Harburg
Bleicherweg 1
21073 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: S3/S31/Busse Harburg Rathaus, Busse 141/241 Seehafenbrücke (Amtsgericht)
Tel: +49 40 428 71-3616
Fax: +49 40 4279-83187
Mo-Fr 9 - 13 Uhr  

Die angegebene Fax-Nr. ist fristwahrend. Unter der angegebenen Telefonnummer ist nur eine von mehreren Geschäftsstellen zu erreichen, die Auskunft über die konkrete Zuständigkeit geben kann.
Amtsgericht Hamburg-Altona
Max-Brauer-Allee 91
22765 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: Busse 15/20/25/183 Gerichtstraße, S1/S11/S2/S3/S31/R60/R70/Busse Bf. Altona
Tel: +49 40 428 11-3564
Fax: +49 40 4279-83272
Mo-Fr 9-13 Uhr  

Das Fax ist fristwahrend
Amtsgericht Hamburg, Segment FGG/Grundbuch, Zwangsversteigerung, Schiffsregister
Caffamacherreihe 20
20355 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U2/Busse 4/5/34/36/109 Gänsemarkt
Tel: +49 40 428 43-2883
Fax: +49 40 4279-83238
Mo-Fr 9-13 Uhr, Antragsannahme auf der Eingangsgeschäftsstelle bis 15 Uhr, freitags bis 14 Uhr  

Bei persönlicher Vorsprache im zuständigen Gericht ist es unbedingt notwendig, vorher telefonisch die konkrete Zuständigkeit des Gerichts zu erfragen, da es in Einzelfällen zu Abweichungen kommen kann. Unter der angegebenen Telefonnummer ist die Eingangsgeschäftsstelle zu erreichen, die Auskunft über die konkrete Zuständigkeit geben kann.
Amtsgericht Hamburg-Altona
Max-Brauer-Allee 91
22765 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: Busse 15/20/25/183 Gerichtstraße, S1/S11/S2/S3/S31/R60/R70/Busse Bf. Altona
Tel: +49 40 428 11-3564
Fax: +49 40 4279-83272
Mo-Fr 9-13 Uhr  

Das Fax ist fristwahrend

Zuständigkeit Swatten Weg für die Hausnummern 1, 2, 4, 10, 12, 74, 78, 100 + 132 mit zugehörigen Hausnummerbuchstaben. Für andere Hausnummern wenden Sie sich ggf. an das Amtsgericht Pinneberg.

Amtsgericht Hamburg-Blankenese
Dormienstraße 7
22587 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: S1/S11/Busse 1/22/36/48/49/189/286 Blankenese
Tel: +49 40 428 11-5327
Fax: +49 40 4279-83218
Mo-Fr 10-12 Uhr  

Die angegebene Fax-Nr. ist fristwahrend.
Amtsgericht Hamburg-Barmbek
Spohrstraße 6
22083 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: Busse 171/261 Biedermannplatz
Tel: +49 40 428 63-6756
Fax: +49 40 4279-83289
Mo-Fr 9-13 Uhr  

Die angegebene Fax-Nr. ist fristwahrend.

Bitte melden Sie sich in jedem Fall vor einem persönlichen Besuch telefonisch bei der zuständigen Geschäftsstelle, damit sichergestellt ist, dass die Grundbuchakten zur Einsicht bereitstehen!

Erläuterung zu Endnummer (Endn):

Beispiel Az: Barmbek Blatt 6036 oder Volksdorf Blatt 12391
Endnummer: 6 und 1.

Amtsgericht Hamburg-Wandsbek
Schädlerstraße 28
22041 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U1/Busse Wandsbek Markt, Busse 8/9/262 Wendemuthstraße
Tel: +49 40 428 81-2192
Fax: +49 40 4279-83175
Mo-Fr 9-13 Uhr  

Die angegebene Fax-Nr. ist fristwahrend. Der Stadtteil Marienthal ist dem Grundbuch Wandsbek zugeordnet.
Amtsgericht Hamburg-Barmbek
Spohrstraße 6
22083 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: Busse 171/261 Biedermannplatz
Tel: +49 40 428 63-6756
Fax: +49 40 4279-83289
Mo-Fr 9-13 Uhr  

Die angegebene Fax-Nr. ist fristwahrend.

Bitte melden Sie sich in jedem Fall vor einem persönlichen Besuch telefonisch bei der zuständigen Geschäftsstelle, damit sichergestellt ist, dass die Grundbuchakten zur Einsicht bereitstehen!

Erläuterung zu Endnummer (Endn:
Beispiel Az: Barmbek Blatt 6036 oder Volksdorf Blatt 12391
Endnummer: 6 und 1.

Amtsgericht Hamburg-Bergedorf
Ernst-Mantius-Straße 8
21029 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: S2/S21/R20/Busse Bergedorf
Tel: +49 40 428 91-2379
Fax: +49 40 4279-83291
Mo-Fr 9-13 Uhr  

Bei persönlicher Vorsprache im zuständigen Gericht ist es unbedingt notwendig, vorher telefonisch die konkrete Zuständigkeit des Gerichts zu erfragen, da es in Einzelfällen zu Abweichungen kommen kann. Schriftliche Anfragen sind grundsätzlich nur per Briefpost oder per Fax zu stellen. Die angegebene Fax-Nr. ist fristwahrend. Eine Bearbeitung per E-Mail ist nicht möglich.
Grundschuldbestellungsurkunde
Bewerten: schlechtungenügendbefriedigendgutsehr gut | bisher keine Bewertung

Achtung Diese Webseite ist kein offizielles Angebot der Stadt Hamburg. Bitte wenden Sie sich bei konkreten Anfragen direkt an die oben genannten Ansprechpartner!