Gewerbeummeldungen, Handelskammer Hamburg in Hamburg

Kosten Erforderliche Dokumente

Generelle Information

Dieser Eintrag zu Gewerbeummeldungen, Handelskammer Hamburg mit allen Informationen rund um Ansprechpartner und Öffnungszeiten wurde im Katalog von offenesamt.de am 28.02.2017 erstellt. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung in der Hansestadt Hamburg. Sie können die öffentliche Dienstleistung hier auch bewerten oder kommentieren. Gemäß § 14 Gewerbeordnung müssen Gewerbetreibende folgende Veränderungen anzeigen: Betriebsverlegung innerhalb von Hamburg (gebührenpflichtig), Wechsel des Gewerbegegenstandes (gebührenfrei), Ausdehnung des Gewerbegegenstandes (gebührenfrei).Darüber hinaus können freiwillige (gebührenfreie) Mitteilungen gemacht werden (z.B. Namensänderungen oder Umfirmierungen, Veränderungen in der Geschäftsführung, Veränderungen der Privatanschriften der Gewerbetreibenden bzw. der Geschäftsführer; teilweise Aufgabe des Gewerbegegenstandes).Von der Gewerbeanzeige erhalten unter anderen eine Mitteilung, das zuständige Finanzamt, die Handelskammer bzw. die Handwerkskammer, die jeweilige Berufsgenossenschaft, das staatliche Amt für Arbeitsschutz.

Weitere Informationen über Formular: Beiblatt weitere Gesellschafter- mit englischer Anleitung, PDF, 453 KB, 1 Seite erhalten Sie hier. Weitere Links zur Dienstleistung: Formular: Beiblatt weitere Gesellschafter, PDF, 453 KB, 1 Seite, Formular: Beiblatt weitere Tätigkeiten - mit englischer Anleitung, PDF, 678 KB, 2 Seiten, Formular: Beiblatt weitere Tätigkeiten, PDF, 438 KB, 1 Seite, Formular: Betriebsbeschreibung Arbeitsstätten, PDF, 59 KB, 4 Seiten, Formular: Gewerbeummeldung - mit englischer Anleitung, PDF, 540 KB, 1 Seite, Formular: Gewerbeummeldung, PDF, 540 KB, 1 Seite, Gewerbeanzeige - Online, Gewerbeummeldungen, Bezirke, Gewerbeummeldungen, Handwerkskammer Hamburg, Handelskammer Hamburg. Bitte beachten Sie dabei auch: Gewerbeummeldungen können auch in der Handwerkskammer Hamburg oder im  Bezirksamt des Betriebssitzes vorgenommen werden, ein Online-Verfahren steht ebenfalls zur Verfügung (s. weiterführende Links). Die Ummeldung eines Gewerbes kann auch durch eine nachweislich durch den Gewerbeinhaber schriftlich bevollmächtigte Person erfolgen.

Kosten 20,00 EUR

Erforderliche Dokumente Personalausweis oder Reisepass mit letzter Meldebescheinigung, ggf. Handelsregisterauszug, andere Verträge.

Verantworliche(r) Ansprechpartner, Adresse(n) und Öffnungszeiten:

 Adresse  Ansprechpartner  Öffnungszeiten
Handelskammer Hamburg, Service Center
Adolphsplatz 1
20457 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U3/Busse 3/4/5/6/31/34/35/36/37/109 Rathaus
Tel: +49 40 36138-138
Fax: +49 40 36138-401
service@hk24.de
Öffnungszeiten: Mo-Do 8.00 - 17.00 Uhr, Fr 10.00 - 16.00 Uhr (Fr telefonisch 8.00 - 16.00 Uhr)  
Gewerbeummeldungen, Handelskammer Hamburg
Bewerten: schlechtungenügendbefriedigendgutsehr gut | bisher keine Bewertung

Achtung Diese Webseite ist kein offizielles Angebot der Stadt Hamburg. Bitte wenden Sie sich bei konkreten Anfragen direkt an die oben genannten Ansprechpartner!