Genehmigungsverfahren, Offshore-Windparks in Hamburg

Generelle Information

Hier erfahren Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Genehmigungsverfahren, Offshore-Windparks. Der Eintrag wurde im Katalog von offenesamt.de am 18.06.2017 angelegt. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung in der Hansestadt Hamburg. Helfen Sie anderen und bewerten oder kommentieren Sie diese.

Weitere Informationen über Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie erhalten Sie hier. Weitere Links zur Dienstleistung: Gezeiten, Temperaturinformationen Nord- und Ostsee. Bitte beachten Sie dabei auch: Informationen zu Gezeiten und Wassertemperaturen entnehmen Sie bitte den Links.

 Ab 1. April 2016 steht die Maritime Hotline als ständige Rufbereitschaft rund um die Uhr Reedern, Seeleuten, Behörden und anderen Stellen in Fachfragen wie in Notfällen zur Verfügung.

Mit dem neuen Angebot erweitern das BSH und die Dienststelle Schiffssicherheit die Erreichbarkeit für schifffahrtsrelevante Fragen. Der direkte Kontakt zur Deutschen Flagge ist damit zu allen Tages- und Nachtzeiten sowie an Sonn- und Feiertagen möglich, um Fragen der Schifffahrt beantworten und dringende Fälle klären zu können.

Die Maritime Hotline ist unter +49 40 3190-7777 erreichbar.

Verantworliche(r) Ansprechpartner, Adresse(n) und Öffnungszeiten:

 Adresse  Ansprechpartner  Öffnungszeiten
Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie
Bernhard-Nocht-Straße 78
20359 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U3/S1/S2/S3/Fähren 61/62/72/73/75/Busse 111/112 Landungsbrücken
Tel: +49 40 3190-0
Fax: +49 40 3190-5000
posteingang@bsh.de
keine Angaben
Genehmigungsverfahren, Offshore-Windparks
Bewerten: schlechtungenügendbefriedigendgutsehr gut | bisher keine Bewertung

Achtung Diese Webseite ist kein offizielles Angebot der Stadt Hamburg. Bitte wenden Sie sich bei konkreten Anfragen direkt an die oben genannten Ansprechpartner!