Freiheitsentziehungen (Vormundschaftsger), Amtsgerichte in Hamburg

Generelle Information

Hier erfahren Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Freiheitsentziehungen (Vormundschaftsger), Amtsgerichte. Der Eintrag wurde im Katalog von offenesamt.de am 06.07.2017 angelegt. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung in der Hansestadt Hamburg. Helfen Sie anderen und bewerten oder kommentieren Sie diese.

Weitere Informationen über Amtsgerichte Hamburg erhalten Sie hier. Bitte beachten Sie dabei auch: Keine Freiheitsentziehungsverfahren nach dem Ausländerrecht. Schriftliche Anfragen sind nur per Briefpost zu stellen. Eine Bearbeitung per E-Mail ist nicht möglich. Unter der angegebenen Telefonnummer ist lediglich die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Hamburg zu erreichen. Möglicherweise ist tatsächlich ein anderes Amtsgericht zuständig (abhängig von der Klinik, in der der Betroffene untergebracht ist), Diese Geschäftsstelle kann dann Auskunft über die korrekte Zuständigkeit geben.

Verantworliche(r) Ansprechpartner, Adresse(n) und Öffnungszeiten:

 Adresse  Ansprechpartner  Öffnungszeiten
Amtsgericht Hamburg
Sievekingplatz 1
20355 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U2 Messehallen, Busse 3/35/36/112 Johannes-Brahms-Platz, Busse 3/35 Sievekingplatz
Tel: +49 40 428 43-1516
Fax: +49 40 428 43-4318
Mo-Fr 9-13 Uhr  
Freiheitsentziehungen (Vormundschaftsger), Amtsgerichte
Bewerten: schlechtungenügendbefriedigendgutsehr gut | bisher keine Bewertung

Achtung Diese Webseite ist kein offizielles Angebot der Stadt Hamburg. Bitte wenden Sie sich bei konkreten Anfragen direkt an die oben genannten Ansprechpartner!