ELStAM – Arbeitnehmer: Steuerklasse II (Alleinerziehende) in Hamburg

Erforderliche Dokumente

Generelle Information

Dieser Eintrag zu ELStAM – Arbeitnehmer: Steuerklasse II (Alleinerziehende) mit allen Informationen rund um Ansprechpartner und Öffnungszeiten wurde im Katalog von offenesamt.de am 22.04.2017 erstellt. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung in der Hansestadt Hamburg. Sie können die öffentliche Dienstleistung hier auch bewerten oder kommentieren. Steuerklasse II gilt für ledige, verwitwete oder geschiedene Arbeitnehmer, wenn ihnen der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende zusteht.

  • Ist das Kind bei mehreren Personen gemeldet, steht der Entlastungsbetrag demjenigen Alleinerziehenden zu, der das Kindergeld erhält.
  • Lebt der Arbeitnehmer in einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft oder in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft, kann der Entlastungsbetrag nicht gewährt werden. Das Gleiche gilt, wenn der Alleinerziehende mit einer anderen volljährigen Person, für die ihm kein Freibetrag für Kinder oder Kindergeld zusteht, einen gemeinsamen Haushalt führt.

Bis 2014 betrug der Entlastungsbetrag unabhängig von der Zahl der zu berücksichtigenden Kinder 1.308 Euro. Er wird nunmehr rückwirkend ab Januar 2015 auf 1.908 Euro angehoben. Zusätzlich wird er nach der Zahl der im Haushalt des alleinerziehenden Steuerpflichtigen lebenden Kinder gestaffelt. Für das zweite und jedes weitere Kind erhöht sich der Entlastungsbetrag um 240 Euro je Kind.

Wichtig:

  • Der neue Entlastungsbetrag wird in der Steuerklasse II nur für ein Kind, also mit 1.908 Euro, berücksichtigt – auch wenn der Arbeitnehmer mehrere berücksichtigungsfähige Kinder hat. Dies hängt damit zusammen, dass die Zahl der Kinderfreibeträge, die als Lohnsteuerabzugsmerkmal berücksichtigt werden, nicht immer mit der Zahl der Kinder, die für den Entlastungsbetrag für Alleinerziehende maßgeblich ist, überstimmt. Deshalb ist der Erhöhungsbetrag für mehr als ein Kind gesondert beim Finanzamt zu beantragen.
  • Im Lohnsteuerabzugsverfahren für 2015 wird der neue Entlastungsbetrag erst im Rahmen der Lohnabrechnung für Dezember 2015 zugrunde gelegt. Ist mehr als ein Kind zu berücksichtigen, ist auch schon für 2015 ein entsprechender Antrag zu stellen.

Gültigkeitsdauer:

  • Die Steuerklasse II bleibt solange wirksam, bis die Voraussetzungen für den Entlastungsbetrag entfallen und der Steuerpflichtige dies dem Finanzamt mitteilt.
  • Mit Vollendung des 18. Lebensjahres des Kindes wird die Steuerklasse II automatisiert beendet und im Folgemonat in die Steuerklasse I geändert. Sollten die Voraussetzungen für die Steuerklasse II weiterhin vorliegen, ist ein erneuter Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung zu stellen. Auch in diesem Fall kann die Gewährung der Steuerklasse II mehrjährig erfolgen, d.h. solange die Voraussetzungen für den Entlastungsbetrag vorliegen.
  • Für jeden vollen Kalendermonat, in dem die Voraussetzungen für den Entlastungsbetrag nicht vorliegen, steht dem Arbeitnehmer die Steuerklasse II nicht zu. Der Wegfall der Voraussetzungen ist dem Finanzamt unverzüglich mitzuteilen.

Weitere Informationen über Kleiner Ratgeber für Lohnsteuerzahler 2016 erhalten Sie hier. Weitere Links zur Dienstleistung: Vereinfachter Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung 2016, Versicherung zum Entlastungsbetrag für Alleinerziehende. Bitte beachten Sie dabei auch:
  • Die Zuständigkeit des Finanzamts richtet sich grundsätzlich danach, wo der Bürger bei Antragstellung seinen Hauptwohnsitz angemeldet hat. Hamburger Bürger können sich bei ELStAM-Angelegenheiten auch an jedes andere regional zuständige Finanzamt in Hamburg wenden.
  • Für die Änderung der Personenstandsdaten im Melderegister (z.B. Heirat, Begründung einer Lebenspartnerschaft, Geburt) sind die Meldeämter verantwortlich.

Kosten Gebührenfrei

Erforderliche Dokumente Formular 'Versicherung zum Entlastungsbetrag für Alleinerziehende (Steuerklasse II)' oder 'Vereinfachter Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung' mit Steueridentifikationsnummer und Unterschrift Schriftlich (per Brief) Persönlich: Identitätspapier Durch Bevollmächtigten: Identitätspapier des Bevollmächtigten und schriftliche VollmachtBei Wegfall der Voraussetzungen für den Entlastungsbetrag für Alleinerziehende genügt eine formlose schriftliche Mitteilung an das Finanzamt.

Verantworliche(r) Ansprechpartner, Adresse(n) und Öffnungszeiten:

 Adresse  Ansprechpartner  Öffnungszeiten
Allzuständigkeit
IAS der Finanzämter- Statistik (nur HS)
keine Straße
----- Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
keine Angabenkeine Angaben
Finanzamt Mitte
Steinstraße 10
20095 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U-/S-/R-Bahnen/Busse Hauptbahnhof, U1/Busse 3/34/112/120/124 Steinstraße,
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 4273-10647
FAHamburgMitte@finanzamt.hamburg.de
Informations- und Annahmestelle: Mo, Mi 8-14, Di 7-14, Do 8-18, Fr 8-12 Uhr. Zuständige Sachbearbeiter nach Vereinbarung. (Heiligabend und Silvester geschlossen)  
Finanzamt Hansa
Steinstraße 10
20095 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U-/S-/R-Bahnen/Busse Hauptbahnhof, U1/Busse 3/34/112/120/124 Steinstraße,
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 4273-10644
FAHamburgHansa@finanzamt.hamburg.de
Informations- und Annahmestelle: Mo, Mi 8-14, Di 7-14, Do 8-18, Fr 8-12 Uhr. Zuständige Sachbearbeiter nach Vereinbarung. (Heiligabend und Silvester geschlossen)  
Finanzamt Harburg
Harburger Ring 40
21073 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: S3/S31/Busse Harburg Rathaus
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 4273-10416
FAHamburgHarburg@finanzamt.hamburg.de
Informations- und Annahmestelle: Mo, Mi 8-14, Di 7-14, Do 8-18, Fr 8-12 Uhr. Zuständige Sachbearbeiter nach Vereinbarung. (Heiligabend und Silvester geschlossen)  
Finanzamt Altona
Holstenplatz 18
22765 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: S11/S21/S31/Busse 3/20/25/180/183/283 Holstenstraße
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 4273-10437
FAHamburgAltona@finanzamt.hamburg.de
Informations- und Annahmestelle: Mo, Mi 8-14, Di 7-14, Do 8-18, Fr 8-12 Uhr. Zuständige Sachbearbeiter nach Vereinbarung. (Heiligabend und Silvester geschlossen)  
Finanzamt Hansa
Steinstraße 10
20095 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U-/S-/R-Bahnen/Busse Hauptbahnhof, U1/Busse 3/34/112/120/124 Steinstraße,
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 4273-10644
FAHamburgHansa@finanzamt.hamburg.de
Informations- und Annahmestelle: Mo, Mi 8-14, Di 7-14, Do 8-18, Fr 8-12 Uhr. Zuständige Sachbearbeiter nach Vereinbarung. (Heiligabend und Silvester geschlossen)  

ACHTUNG: Für einige Bereiche des Ortsteils Sternschanze gelten abweichende Zuständigkeiten (s. Link - Finanzämter Sternschanze -).
Außenstelle im Kundenzentrum Blankenese des Finanzamtes Am Tierpark
Sülldorfer Kirchenweg 2a
22587 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: S1/S11/Busse 1/22/36/48/49/189/286 Blankenese
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 4273-10451
FAHamburgAmTierpark@finanzamt.hamburg.de
Mo 8-13, Di 8-18 (vor gesetzl. Feiertagen bis 16 Uhr), Do 7-15, Fr 8-13 Uhr.  

Die Außenstelle hat Verfahrenseinsicht in alle Fälle des Finanzamtes Am Tierpark.
Finanzamt Am Tierpark
Hugh-Greene-Weg 6
22529 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U2/Busse 181/22/281/391/39 Hagenbecks Tierpark
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 4273-10451
FAHamburgAmTierpark@finanzamt.hamburg.de
Informations- und Annahmestelle: Mo und Mi von 8 - 14 Uhr, Di von 7 - 14 Uhr, Do von 8 - 18 Uhr, Fr von 8 - 12 Uhr. Zuständige Sachbearbeiter nach Vereinbarung.  

Das Finanzamt  Am Tierpark hat noch eine Informations- und Annahmestelle im Kundenzentrum Blankenese, Sülldorfer Kirchenweg 2 a, 22587 Hamburg (Öffnungszeiten: Mo 8-13, Di 8-18, Do 7-15, Fr 8-13).
Finanzamt Eimsbüttel
Hugh-Greene-Weg 6
22529 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U2/Busse 181/22/281/391/39 Hagenbecks Tierpark
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 4273-10400
FAHamburgEimsbuettel@Finanzamt.hamburg.de
Informations- und Annahmestelle: Mo, Mi 8-14, Di 7-14, Do 8-18, Fr 8-12 Uhr. Zuständige Sachbearbeiter nach Vereinbarung. (Heiligabend und Silvester geschlossen)  
Finanzamt Nord
Borsteler Chaussee 45
22453 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: Busse 114/214 Rosenbrook
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 427 3-10 239
FAHamburgNord@finanzamt.hamburg.de
Informations- und Annahmestelle: Mo, Mi 8-14, Di 7-14, Do 8-18, Fr 8-12 Uhr. Zuständige Sachbearbeiter nach Vereinbarung. (Heiligabend und Silvester geschlossen)  
Finanzamt Barmbek-Uhlenhorst
Hamburger Straße 23
22083 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U3/Busse 25/37/172/173 Mundsburg
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 4273-10774
FAHamburgBarmbekUhlenhorst@finanzamt.hamburg.de
Informations- und Annahmestelle: Mo, Mi 8-14, Di 7-14, Do 8-18, Fr 8-12 Uhr. Zuständige Sachbearbeiter nach Vereinbarung.  
Finanzamt Wandsbek
Schloßstraße 107
22041 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U1/Busse Wandsbek Markt
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 4273-10514
FAHamburgWandsbek@finanzamt.hamburg.de
Informations- und Annahmestelle: Mo, Mi 8-14, Di 7-14, Do 8-18, Fr 8-12 Uhr. Zuständige Sachbearbeiter nach Vereinbarung. (Heiligabend und Silvester geschlossen)  
Finanzamt Oberalster
Nordkanalstraße 22
20097 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: Bitte benutzen Sie den automatischen HVV-Link.
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 4279 58131
FAHamburgOberalster@finanzamt.hamburg.de
Informations- und Annahmestelle: Mo, Mi 8-14, Di 7-14, Do 8-18, Fr 8-12 Uhr. Zuständige Sachbearbeiter nach Vereinbarung. (Heiligabend und Silvester geschlossen)  

Das Finanzamt Oberalster hat noch eine Informations- und Annahmestelle im Kundenzentrum Bramfeld, Herthastr. 20, 22179 Hamburg (Öffnungszeiten Mo 8-14, Di 9-18, Do 7-13, Fr 8-13).
Außenstelle im Kundenzentrum Bramfeld des Finanzamtes Oberalster
Herthastraße 20
22179 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: Busse 8/173/277 Bramfelder Dorfplatz, Busse 8/118/173/277/37 Herthastraße
keine AngabenMo 8-14, Di 9-18 (vor gesetzl. Feiertagen bis 16 Uhr), Do 7-13, Fr 8-13 Uhr  
Finanzamt Bergedorf
Ludwig-Rosenberg-Ring 41
21031 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: S2/S21/R20/Busse Bergedorf, Busse Finanzamt Bergedorf
Tel: +49 40 428 28-0
Fax: +49 40 4273-13653
FAHamburgBergedorf@finanzamt.hamburg.de
Informations- und Annahmestelle: Mo, Mi 8-14, Di 7-14, Do 8-18, Fr 8-12 Uhr. Zuständige Sachbearbeiter nach Vereinbarung. (Heiligabend und Silverster geschlossen)  
ELStAM – Arbeitnehmer: Steuerklasse II (Alleinerziehende)
Bewerten: schlechtungenügendbefriedigendgutsehr gut | bisher keine Bewertung

Achtung Diese Webseite ist kein offizielles Angebot der Stadt Hamburg. Bitte wenden Sie sich bei konkreten Anfragen direkt an die oben genannten Ansprechpartner!