Digitale Baugenehmigung in Hamburg

Kosten Erforderliche Dokumente

Generelle Information

Hier erfahren Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Digitale Baugenehmigung. Der Eintrag wurde im Katalog von offenesamt.de am 14.04.2017 angelegt. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung in der Hansestadt Hamburg. Helfen Sie anderen und bewerten oder kommentieren Sie diese.

Weitere Informationen über Anlage Gebührennachweis erhalten Sie hier. Weitere Links zur Dienstleistung: Formular-Download: Bauen / Bauaufsicht / Baustatistik, HamburgService - Bauantrag, HamburgService - Bauantrag - Laufende Antragsverfahren, HamburgService - Dienste A - Z, Wege zur Baugenehmigung. Bitte beachten Sie dabei auch:
  • Nach der digitalen Bauantragstellung benötigt die zust. Bauprüfdienststelle das vom Bauherrn unterschriebene Bauantragsformular und die vom Entwurfsverfasser unterschriebene Urheberschaftserklärung sowie 1 Satz Bauvorlagen in Papier (ohne Unterschrift  nur Arbeitsexemplar).
  • Diese Unterlagen sollen unverzüglich nachgereicht werden. Ansonsten gilt der Antrag als mangelhaft und der Bauprüfer wird das dem Antragsteller - mit entsprechender Fristsetzung - mitteilen . Bauprüf entscheidet, ob und wann der Antrag zurückgewiesen wird .
  • Haben Sie Fragen zum Bauantragsverfahren? Bitte nutzen Sie die Dienstleistung Bauantrag (siehe Link) um die zuständige Bauprüfabteilung zu ermitteln
  • Haben Sie technische Fragen zur Online-Anwendung? Bitte nutzen Sie den technischen Gateway Support über 040 428 28 1234

Kosten die üblichen Baugenehmigungsgebühren

Erforderliche Dokumente Mit dem Bauantrag sind alle für die Beurteilung des Vorhabens und die Bearbeitung des Bauantrags erforderlichen Unterlagen (Bauvorlagen) gem. der für Hamburg geltenden Bauvorlagenverordnung einzureichen.Bauvorlagen können nach näherer Maßgabe der Rechtsverordnung nach § 81Absatz 6 HBauO in der jeweils geltenden Fassung nachgereicht werden; sie bleiben dann bei der Beurteilung der Vollständigkeit der Unterlagen und der an diese geknüpften Fristen nach § 61 Absatz 3 und § 62 Absatz 1 außer Betracht.Weiterhin gilt §67 HBauO Bauvorlageberechtigung.

Verantworliche(r) Ansprechpartner, Adresse(n) und Öffnungszeiten:

 Adresse  Ansprechpartner  Öffnungszeiten
Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen
Oberste Bauaufsicht
Neuenfelder Straße 19
21109 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: S3/S31 Wilhelmsburg
keine Angabenkeine Angaben
Digitale Baugenehmigung
Bewerten: schlechtungenügendbefriedigendgutsehr gut | bisher keine Bewertung

Achtung Diese Webseite ist kein offizielles Angebot der Stadt Hamburg. Bitte wenden Sie sich bei konkreten Anfragen direkt an die oben genannten Ansprechpartner!