Bodendenkmalpflege in Hamburg

Generelle Information

Dieser Eintrag zu Bodendenkmalpflege mit allen Informationen rund um Ansprechpartner und Öffnungszeiten wurde im Katalog von offenesamt.de am 24.04.2017 erstellt. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung in der Hansestadt Hamburg. Sie können die öffentliche Dienstleistung hier auch bewerten oder kommentieren. Bodendenkmäler sind bauliche und dingliche Hinterlassenschaften von Menschen aus vergangenen Zeiten und Kulturen. Zu den baulichen
Bodendenkmälern gehören u.a. ur- und frühgeschichtliche Siedlungen, Hügelgräber und Bestattungsplätze, aber auch
Befestigungsanlagen, Wurten und Deiche sowie mittelalterliche Altstadtkerne. Zu den dinglichen Bodendenkmälern zählen archäologische
Funde aus verschiedenartigen Materialien wie Ton, Metall, Stein, Knochen oder Holz. Die Bodendenkmalpflege ist zuständig für den Schutz
und die Pflege von Bodendenkmälern und hat die Aufgabe, diese wissenschaftlich zu erforschen. Nur wenige Bodendenkmäler sind heute
noch oberirdisch zu erkennen. Der Großteil der in Hamburg bekannten Bodendenkmäler ist unter Grünflächen und der gegenwärtigen
Bebauung verborgen.

Die Bodendenkmalpflege im Archäologischen Museum Hamburg ist als Trägerin öffentlicher Belange in alle Bau- und Planverfahren
eingebunden, welche Bodendenkmäler in ihrem Bestand gefährden. Hierzu zählen Abbruch- und Bauanträge, Bauleitplanungen,
Umweltverträglichkeitsprüfungen usw. Sie gibt Stellungnahmen und Gutachten ab und erteilt denkmalrechtliche Genehmigungen. Gemäß
§ 4 Abs. 1 des Hamburgischen Denkmalschutzgesetzes vom 5. April 2013 (HmbGVBI. S. 142) sind Bodendenkmäler kraft Gesetzes
geschützt. Kann ein Bodendenkmal im öffentlichen Interesse nicht vor Ort erhalten werden, so kommt als Ausgleichsmaßnahme lediglich
die wissenschaftliche Ausgrabung in Frage.
Archäologische Funde, die bei Erdarbeiten, auf Äckern, im Wald oder aus Gewässern geborgen werden, sind der Bodendenkmalpflege zur
wissenschaftlichen Bearbeitung zu melden und vorzulegen.

Haben Sie Fragen zu einem Bodendenkmal oder benötigen Sie Auskünfte zu
einem geplanten Bauvorhaben, nehmen Sie gerne Kontakt mit dem Archäologischen Museum auf.

Weitere Informationen über Bodendenkmalpflege Archäologisches Museum Hamburg erhalten Sie hier.

Verantworliche(r) Ansprechpartner, Adresse(n) und Öffnungszeiten:

 Adresse  Ansprechpartner  Öffnungszeiten
Archäologisches Museum Hamburg
Bodendenkmalpflege
Museumsplatz 2
21073 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: S3/S31/Busse Harburg Rathaus
Tel: +49 40 42871-3690
bodendenkmalpflege@amh.de
keine Angaben
Bodendenkmalpflege
Bewerten: schlechtungenügendbefriedigendgutsehr gut | bisher keine Bewertung

Achtung Diese Webseite ist kein offizielles Angebot der Stadt Hamburg. Bitte wenden Sie sich bei konkreten Anfragen direkt an die oben genannten Ansprechpartner!