Beschwerde in Hamburg

Erforderliche Dokumente

Generelle Information

Hier erfahren Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Beschwerde. Der Eintrag wurde im Katalog von offenesamt.de am 23.06.2017 angelegt. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung in der Hansestadt Hamburg. Helfen Sie anderen und bewerten oder kommentieren Sie diese.

Weitere Informationen über Finanzbehörde-Steuerverwaltung- allgemein erhalten Sie hier. Bitte beachten Sie dabei auch: Die Beschwerde sollte schriftlich eingereicht werden, da nur dann ein Anspruch auf Beantwortung besteht. Der Sachverhalt sollte das gerügte Verhalten detailliert darstellen. Der Beschwerdeführer sollte auf beleidigende, herausfordernde, nötigende oder erpresserischere Formulierungen verzichten. Denn nach der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts brauchen solche Beschwerden nicht beantwortet werden.

Erforderliche Dokumente Grundsätzlich brauchen keine Unterlagen beigefügt werden. Für eine schnellere Bearbeitung kann es jedoch hilfreich sein, Kopien bisheriger Schreiben, insbesondere solcher zwischen Steuerpflichtigem und Finanzamt, beizufügen.

Verantworliche(r) Ansprechpartner, Adresse(n) und Öffnungszeiten:

 Adresse  Ansprechpartner  Öffnungszeiten
Finanzbehörde, Steuerverwaltung, -50-
Gänsemarkt 36
20354 Hamburg
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
 ÖPNV: U2/Busse 4/5/34/36/109 Gänsemarkt
Tel: +49 40 428 23-1488
Fax: +49 40 427 3-10592
VLFB5Geschaeftsstelle@fb.hamburg.de
keine Angaben
Beschwerde
Bewerten: schlechtungenügendbefriedigendgutsehr gut | bisher keine Bewertung

Achtung Diese Webseite ist kein offizielles Angebot der Stadt Hamburg. Bitte wenden Sie sich bei konkreten Anfragen direkt an die oben genannten Ansprechpartner!