Befreiung von der Fernsehgebühr in Hamburg

Kosten Erforderliche Dokumente

Generelle Information

Hier erfahren Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Befreiung von der Fernsehgebühr. Der Eintrag wurde im Katalog von offenesamt.de am 18.05.2017 angelegt. Es handelt sich dabei um eine Dienstleistung in der Hansestadt Hamburg. Helfen Sie anderen und bewerten oder kommentieren Sie diese.

Weitere Informationen über Antragsformular Rundfunkbeitrag - Befreiung und Ermäßigung erhalten Sie hier. Weitere Links zur Dienstleistung: Befreiung oder Ermäßigung von der Rundfunkbeitragspflicht, Erläuterungen rund um den Rundfunkbeitrag, Informationen zur Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht und zur Ermäßigung des Rundfunkbeitrags, Rundfunkbeitrag - Erläuterungen in Englisch, Französisch, Türkisch, Russisch, Spanisch und Arabisch, Rundfunkbeitrag Kontaktformular. Bitte beachten Sie dabei auch: Sie erhalten die Befreiung oder Ermäßigung ab dem auf dem Bewilligungsbescheid genannten Leistungsbeginn.
Voraussetzung:
Der Antrag auf Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht ist innerhalb von 2 Monaten nachdem der Bescheid ausgestellt wurde eingereicht worden.

Haben Sie keinen Anspruch auf Sozialleistungen, weil Ihre Einkünfte die jeweilige Bedarfsgrenze um weniger als 17,98 Euro überschreiten, können Sie eine Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht als besonderer Härtefall beantragen.
Hierfür ist ein Ablehnungsbescheid der Sozialbehörde erforderlich, aus dem diese geringfügige Einkommensüberschreitung hervorgeht. 

Kosten Antragsverfahren und Prüfung: gebührenfrei

Erforderliche Dokumente AntragNachweis über Bezug genannter Sozialleistungen (Bewilligungsbescheide des Sozialleistungsträgers)Nachweis über TaubblindheitNachweis über den Bezug von Blindenhilfebedarfsweise weitere Nachweise

Verantworliche(r) Ansprechpartner, Adresse(n) und Öffnungszeiten:

 Adresse  Ansprechpartner  Öffnungszeiten
ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice
Freimersdorfer Weg 6
50656 Köln
 auf Karte / Stadtplan anzeigen
Tel: +49 1806 999 555 10
Fax: +49 1806 999 555 01
keine Angaben
Befreiung von der Fernsehgebühr
Bewerten: schlechtungenügendbefriedigendgutsehr gut | bisher keine Bewertung

Achtung Diese Webseite ist kein offizielles Angebot der Stadt Hamburg. Bitte wenden Sie sich bei konkreten Anfragen direkt an die oben genannten Ansprechpartner!